Donnerstag, 06. Oktober 2022
Notruf: 112
 

Ausleuchten Hubschrauberlandung Christoph Niedersachsen

Hilfeleistung: Hubschrauberlandung
Zugriffe 76
Einsatzort Details

Coppenbrügge, Lindenbrunn
Datum 18.09.2022
Alarmierungszeit 05:34 Uhr
Alarmierungsart Alarm Großschleife
eingesetzte Kräfte

FF Coppenbrügge
    sonstige Kräfte
    Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  LF 10
    Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Cord Pieper (Gemeindepressewart):
    Heute Morgen um 05:34 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Coppenbrügge zum Landeplatz am Krankenhaus Lindenbrunn in Coppenbrügge alarmiert. Die Brandschützer sollten dort für die Landung des Hubschraubers Christoph Niedersachsen den Landeplatz ausleuchten und den Brandschutz sicherstellen. Bereits um 05:51 Uhr setzte der Luftretter zur Landung an, übernahm einen Patienten vom Rettungsdienst und hob um 06:04 Uhr wieder ab.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.