Samstag, 01. Oktober 2022
Notruf: 112
 

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

VU: Eingeklemmte Person
Zugriffe 907
Einsatzort Details

L423 Hasperde - Hohnsen
Datum 09.12.2021
Alarmierungszeit 11:12 Uhr
Alarmierungsart Alarm Großschleife
eingesetzte Kräfte

FF Coppenbrügge

Einsatzbericht

Cord Pieper (Gemeindepressewart):
Heute um 11:12 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Hohnsen, Coppenbrügge, Bisperode und der ELW der Gemeindefeuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die L 423 zwischen Hohnsen und Hasperde alarmiert.
Noch bevor die Einsatzkräfte jedoch komplett ausgerückt waren, erfolgte bereits um 11:15 Uhr die Entwarnung durch die KRL (Kooperative Regionale Leitstelle) in Hameln. Der Unfall hatte sich nicht wie zuerst angenommen zwischen Hohnsen und Hasperde ereignet sondern zwischen Hasperde und Unsen im Einsatzgebiet der Stadt Bad Münder. Hier wurden die Freiwilligen aus Flegessen, Hachmühlen und Bad Münder alarmiert. Deshalb konnten die Brandschützer aus der Gemeinde Coppenbrügge die Einsatzfahrt abbrechen bzw. brauchten nicht auszurücken.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.