Sonntag, 14. Juli 2024
Notruf: 112
 

Feuer Wohnung - Rauchmelder Alarm - Person im Gebäude

Feuer: Wohnung
Zugriffe 661
Einsatzort Details

Coppenbrügge, Postweg
Datum 04.05.2023
Alarmierungszeit 17:23 Uhr
Alarmierungsart Alarm alle & Sirene
eingesetzte Kräfte

FF Bisperode
    FF Marienau
      FF Coppenbrügge
        sonstige Kräfte
        Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  KdoW  TSF Dörpe  ELW1 Bisperode  HLF10 Bisperode  LF 10

        Einsatzbericht

        Cord Pieper (Gemeindepressewart): Heute gegen Abend um 17:24 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Coppenbrügge, Marienau, Bisperode sowie der ELW der Gemeindefeuerwehr und die Hygiene-Komponente des ABC Zuges nach Coppenbrügge in den Postweg alarmiert. In einem Wohnhaus schlugen die Rauchmelder an und die Wohnung im Erdgeschoss sei stark verqualmt, so die Person, die den Notruf abgesetzt hatte und sich noch im Gebäude aufhielt. Die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte konnten dann glücklicherweise schnell Entwarnung geben, es handelte sich dabei lediglich um angebranntes Essen auf dem Herd. Die Person wurde dem Rettungsdienst übergeben und die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter quer gelüftet. Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.
         

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.