Sonntag, 31. Mai 2020
Notruf: 112
 

Alarmübung / Wohnungsbrand in Bisperode

Brandmeldeanlage: Fehlalarm
Zugriffe 2718
Einsatzort Details

Bisperode, Im Winkel
Datum 05.07.2017
Alarmierungszeit 19:53 Uhr
Alarmierungsart Alarm Kleinschleife
Mannschaftsstärke 1/68
eingesetzte Kräfte

FF Coppenbrügge
    FF Bisperode
      FF Diedersen
        FF Harderode
          FF Behrensen
            FF Bessingen
              sonstige Kräfte
              Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  LF8  TLF Bisperode  ELW1 Bisperode  HLF10 Bisperode  GemBM Coppenbrügge  Stv. GemBM1 Coppenbrügge  Stv. GemBM2 Coppenbrügge  TSF Behrensen  TSF Harderode  TSF Bessingen  TSF Diedersen
              Alarmübung

              Einsatzbericht

              Cord Pieper :
              Zu einer Übung mit einem Wohnungsband in Bisperode in der Straße "Im Winkel" wurden heute um 19:35 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Bisperode, Diedersen und Coppenbrügge im Erstalarm alarmiert. Im Nachalarm wurden dann die Bandschützer aus Harderode, Bessingen und Behrensen um 20:08 Uhr hinzugerufen. In dem leerstehenden Wohngebäude galt es drei vermisste Personen zu retten und die durch die enge Bebauung mehrerer angrenzender Häuser die Ausbreitung des Feuers zu verhindern. Weiterhin musste eine stabile Wasserversorgung für die angenommene Bandbekämpfung aus der Zentralen Wasserversorgung und zusätzlich vom Burggraben des Rittergutes hergestellt werden. Insgesamt waren 70 Einsatzkräfte an der Übung beteiligt.

               

              Bilder: Cord Pieper

               

              sonstige Informationen

              Einsatzbilder

               

              Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.