Sonntag, 31. Mai 2020
Notruf: 112
 

Brennt PKW auf Parkplatz

Öl auf Straße
Zugriffe 2652
Einsatzort Details

Bahnhof, Coppenbrügge
Datum 25.09.2017
Alarmierungszeit 16:41 Uhr
Einsatzende 17:20 Uhr
Einsatzdauer 39 Min.
Alarmierungsart Alarm Großschleife
Einsatzleiter A. Korth
Mannschaftsstärke 1/14
eingesetzte Kräfte

FF Coppenbrügge
    sonstige Kräfte
    Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  LF8  Polizei Bad Münder
    Feueralarm

    Einsatzbericht

    Jasper Stiller:
    Zu einem Fahrzeugbrand ist am Montagnachmittag die Feuerwehr Coppenbrügge zum Bahnhof in Coppenbrügge alarmiert worden. Das Feuer ist aus bisher unbekannten Gründen im Motorraum eines Fords ausgebrochen und wurde von den Einsatzkräften mittels Schnellangriff unter schwerem Atemschutz abgelöscht. Dabei geht ein großes Dankeschön an das ortsansässige Gewerbe, welches vorab schnell reagierte und den Brand mit einem Feuerlöscher löschte. 


    Fotos: S. Lemke, J. Stiller

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.