Montag, 25. Mai 2020
Notruf: 112
 

Brennt Baumstumpf


Zugriffe 957
Einsatzort Details

Dörpe
Datum 22.02.2019
Alarmierungszeit 19:33 Uhr
Alarmierungsart Funk
eingesetzte Kräfte

FF Coppenbrügge
    FF Dörpe
      sonstige Kräfte
      Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  KdoW  TSF Dörpe
      Feueralarm

      Einsatzbericht

      Cord Pieper (Gemeindepressewart):
      Ein etwa 1,50 Meter dicker holer brennender Baumstumpf hat heute um 19:33 Uhr den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehren Dörpe und Coppenbrügge erfordert. Die Freiwilligen konnten erst das Feuer löschen, nachdem mit der Kettensäge mehrere Löcher in den Wurzelstock gesägt worden waren. Zusätzlich musste die Einsatzstelle ausgeleuchtet werden.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.