Sonntag, 14. Juli 2024
Notruf: 112
 

Verkehrsunfall L423 zwischen Hohnsen und Coppenbrügge

VU: Eingeklemmte Person
Zugriffe 661
Einsatzort Details

L423, Hohnsen - Coppenbrügge
Datum 25.02.2023
Alarmierungszeit 12:16 Uhr
Alarmierungsart Alarm Großschleife
eingesetzte Kräfte

FF Bisperode
    FF Coppenbrügge
      sonstige Kräfte
      Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  TLF Bisperode  ELW1 Bisperode  HLF10 Bisperode  LF 10
      Hilfeleistung / VU

      Einsatzbericht

      Cord Pieper (Gemeindepressewart):
      Zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 423 zwischen Hohnsen und Coppenbrügge mit dem Hinweis "VU eingeklemmt" wurden heute um 12:16 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Hohnsen, Coppenbrügge, Bisperode und der ELW der Gemeindefeuerwehr alarmiert. Ein PKW mit 4 Fahrzeuginsassen war alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum gefahren. Glücklicherweise waren keine Personen bei Eintreffen der Einsatzkräfte in dem SUV eingeklemmt und Ertshelfer hatten vorbildlich Erste Hilfe geleistet. Alle 4 Unfallbeteiligten wurden vom Rettungsdienst versorgt und einem Krankenhaus zugeführt. Die Brandschützer sperrten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher, forderten die Straßenmeisterei an und unterstützten den Abschleppdienst.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.