Sonntag, 14. Juli 2024
Notruf: 112
 

Verkehrsunfall zwischen Dörpe und Eldagsen L422

VU: Eingeklemmte Person
Zugriffe 904
Einsatzort Details

L422, Dörpe - Eldagsen
Datum 09.03.2023
Alarmierungszeit 14:22 Uhr
Alarmierungsart Alarm Großschleife
eingesetzte Kräfte

FF Dörpe
    FF Bisperode
      FF Coppenbrügge
        sonstige Kräfte
        Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  ELW1 Bisperode  HLF10 Bisperode
        Hilfeleistung / VU

        Einsatzbericht

        Cord Pieper (Gemeindepressewart):
        Der zweite Einsatz des Tages führte um 14:22 Uhr die Brandschützer aus Dörpe, Coppenbrügge, Bisperode und den ELW der Gemeindefeuerwehr zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die L422 zwischen Dörpe und Eldagsen. Hier hatte sich ein Pkw überschlagen und lag kopfüber im Graben. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte sich die Person aus der misslichen Lage befreien und vom Rettungsdienst behandelt werden. Da auch keine Betriebsstoffe ausgetreten waren, konnte für die nachrückenden Einheiten Entwarnung gegeben werden. Die Einsatzstelle wurde somit an die Polizei übergeben.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.