Freitag, 24. Mai 2024
Notruf: 112
 

Hydraulikschlauch von LKW geplatzt

Feuer PKW
Zugriffe 3604
Einsatzort Details

Brünnighausen, Nesselberg
Datum 07.08.2018
Alarmierungszeit 09:26 Uhr
Einsatzbeginn: 13:00 Uhr
Alarmierungsart Einsatz Großschleife
Einsatzleiter A. Saffer
eingesetzte Kräfte

FF Coppenbrügge
    FF Brünnighausen
      sonstige Kräfte
      Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  LF8 (a.D.)  TSF Brünnighausen
      Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Daniel Giffhorn:
      Aufgrund einer geplatzten Hydraulikleitung wurden heute die Feuerwehren Brünnighausen und Coppenbrügge mit dem Einsatzstichwort „TH Einsatz auslaufende Betriebsstoffe groß“ in die Straße „Nesselberg“ bei Brünnighausen alarmiert. 

      Eine Hydraulikleitung, an einer LKW-Arbeitsbühne, war bei Baumarbeiten am Waldrand von Brünnighausen geplatzt. Das auslaufende Hydrauliköl musste, um eine weitere Ausbreitung im Straßengraben zu verhindern, mit Ölbindemittel gebunden werden. Im Anschluss wurden durch die Kameradinnen und Kameraden noch einige Arbeitsutensilien, wie eine Kettensäge, mit Hilfe der Steckleiter von der Arbeitsbühne geholt. 

      Eine Spezialfirma aus Bad Münder reinigte im Anschluss die Ölverschmierte Straße.

       

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.