Freitag, 25. September 2020
Notruf: 112
 

Es brennt ca. 6m Hecke neben Carport

Hilfeleistung: Tier in Notlage
Zugriffe 4623
Einsatzort Details

Coppenbrügge Woltweg 9
Datum 02.07.2014
Alarmierungszeit 20:03 Uhr
Einsatzende 21:00 Uhr
Einsatzdauer 57 Min.
Alarmierungsart Alarm Kleinschleife
Einsatzleiter M.-O. Tesch
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

FF Coppenbrügge
    DRK Hemmendorf
      sonstige Kräfte
      Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  LF8  RTW Hemmendorf  Polizei Bad Münder
      Feueralarm

      Einsatzbericht

      Bei dem Versuch mit einem Gasbrenner Unkraut zu vernichten entzüdenten sich ca. 15m Hecke in unmittelbarer Nähe eines Carports.
      Das Feuer konnte mittels Schnellangriff zügig gelöscht werden.
      Bei dem Löchschversuch durch die Anwohner zog sich eine ältere Frau eine leichte Rauchgasvergitung zu und wurde vom Rettungsdienst behandelt und im Anschluß zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.