Mittwoch, 03. Juni 2020
Notruf: 112
 

Ölspur auf Straße und Pfützen beseitigen!

Feuer PKW
Zugriffe 3916
Einsatzort Details

Hohnsen, Brüllser Straße
Datum 11.12.2014
Alarmierungszeit 17:24 Uhr
Einsatzende 19:14 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 50 Min.
Alarmierungsart Einsatz Kleinschleife
Einsatzführer T. Küllig
eingesetzte Kräfte

FF Coppenbrügge
    FF Hohnsen
      sonstige Kräfte
      Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  KdoW  TSF Hohnsen
      Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Stv.GemBM Cord Pieper:
      Zu einer Ölspur von Ortsmitte Hohnsen bis nach Bad Münder wurden heute um 17:24 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Hohnsen und Coppenbrügge alarmiert. Auf dem Verbindungsweg von Hohnsen nach Brullsen mussten an den Seitenrändern der Strasse die Verunreinigungen entfernt werden. Die Strasse selbst wurde durch einen Spezialunternehmer maschinell gereinigt. Das Ende der Ölspur soll laut Polizeiangaben in Höhe des Bahnhofs von Bad Münder gewesen sein. Der Verursacher ist bekannt. Einsatzende gegen 19:15 Uhr.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.