Donnerstag, 28. Mai 2020
Notruf: 112
 

VU eine Person eingeklemmt

Hilfeleistung: Türöffnung (Person in Notlage)
Zugriffe 4581
Einsatzort Details

B442 Coppenbrügge Rtg. Brullsen
Datum 18.07.2015
Alarmierungszeit 13:55 Uhr
Einsatzbeginn: 00:00 Uhr
Einsatzende 16:10 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 15 Min.
Alarmierungsart Alarm Großschleife
Einsatzleiter T. Küllig
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

FF Coppenbrügge
    DRK Hemmendorf
      FF Bisperode
        Rettungsdienst allg.
          sonstige Kräfte
          Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  LF8  KdoW  RTW Hemmendorf  ELW1 Bisperode  HLF10 Bisperode  Stv. GemBM1 Coppenbrügge  Polizei Bad Münder
          Hilfeleistung / VU

          Einsatzbericht

          Die Feuerwehren Coppenbrügge, Bisperode und der ELW 1 der Gemeindefeuerwehr wurden alarmiert zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person.

          Bei Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus, dass die betroffene Person bereits aus dem Fahrzeug befreit war. Der PKW befand sich in Dachlage im Graben.

          Die weiteren auf Anfahrt befindlichen Kräfte mit dem zweiten Hilfleleistungssatz konnten die Einsatzfahrt abbrechen. (MSc)

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder

           

          Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.