Montag, 25. Mai 2020
Notruf: 112
 

Klein-LKW frontal gegen Baum - Fahrer eingeklemmt

Hilfeleistung: Türöffnung (Person in Notlage)
Zugriffe 6685
Einsatzort Details

B1 zwischen Behrensen und Diedersen
Datum 17.11.2012
Alarmierungszeit 10:39 Uhr
Einsatzbeginn: 10:43 Uhr
Einsatzende 11:40 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 1 Min.
Alarmierungsart Alarm alle & Sirene
eingesetzte Kräfte

FF Coppenbrügge
    FF Bisperode
      FF Behrensen
        Rettungsdienst allg.
          sonstige Kräfte
          Fahrzeugaufgebot   HLF 20/20  LF8  KdoW  TLF Bisperode  RTW2 FW Hameln  ELW1 Bisperode  HLF10 Bisperode  TSF Behrensen  Christoph Niedersachsen
          Hilfeleistung / VU

          Einsatzbericht

          Bei einem schweren Verkehrsunfall am Samstag Vormittag musste eine Person aus einem Klein-LKW befreit werden. Zuerst wurde ein Zugang für den Rettungsdienst geschaffen. Im Anschluß wurde das Dach der Fahrerkabine abgeschnitten. Nachdem die Erstversorgung durch den Rettungdienst sichergestellt war, konzentrierte sich alles auf die Befreiung des Fußes, der zwischen dem Bremspedal und der Mittelkonsole eingeklemmt war. Nachdem der Fuß befreit war wurde die Person mittels Spineboard aus dem Wrack gehoben und an den Rettungsdienst übergeben. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder

           
           

          Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.